Sonntag, 28. August 2016

Produkttest: TeaTime Teemanufaktur

Heute möchte ich euch einen weiteren Sponsoren vom tollen Hauptstadttreffen der Blogger vorstellen: die Teemanufaktur TeaTime.
TeaTime hat uns sogar nicht nur Produkte zum zuhause testen mitgeschickt (jeder bekam ein Paket mit 4 verschiedenen Sorten), es gab sogar noch einige Flaschen zum Verlosen (da dürft ihr gern mal die anderen teilnehmenden Blogs beobachten, wo es demnächst welche zu gewinnen gibt ;o) ) und auch Flaschen für das Treffen vor Ort! Da wir jedoch gar nicht mehr dazu gekommen sind, vor Ort zu testen, haben wir die restlichen Flaschen noch aufgeteilt, sodass ich euch heute sogar 5 Sorten vorstellen kann!



Soooo, aber nun erst einmal zum Produkt ansich - wie ihr dem Namen schon entnehmen könnt handelt es sich bei TeaTime - klar - um Tee =) . Allerdings sehr umweltfreundlich, da ohne Beutel! Aber nein, auch nicht zum Aufbrühen, sondern - für mich ganz neu - als Konzentrat! Ich selbst trinke gern und oft Tee, aber bisher meist nur mit Beuteln, ganz selten mal aufgebrüht - als Konzentrat habe ich noch keinen Tee probiert. Umso gespannter war ich auf dieses Produkt. 
Was ich ganz toll finde: man mischt das Konzentrat einfach mit heißem, warmem oder kaltem Wasser - ganz wie man mag und was es das Produkt vorsieht (einiges ist z.B. nur kalt aufzugießen, in meinem Fall die Früchtetees) - und schon ist er fertig! Kein Ziehen, kein Warten und wie gesagt auch kein Müll hinterher - einfach sofort trinkfertig. Übrigens reicht eine Flasche jeweils für ca. 4 Liter Tee - wobei man hier natürlich auch noch etwas variieren kann, je nachdem ob man Tee gern stärker trinkt oder weniger stark. 

Das Unternehmen selbst steht dafür ein, kein Massenoprodukt anzubieten. Es werden nur sorgfältig ausgesuchte Zutaten verwendet und schonend verarbeitet - so können Produkte auf natürlicher Basis garantiert werden: ohne Chemie, ohne Koffein, ohne Aromen oder Konservierungsstoffe.  Es gibt Produkte mit und ohne Zucker und auch Bio-Zutaten aus ökologisch kontrolliertem Anbau. So ist nicht nur für jeden Geschmack garantiert etwas dabei sondern auch für jede Überzeugung!

Die Produkte erhaltet ihr im Lebensmittel-Einzelhandel überwiegend im Bio-Bereich, aber auch direkt online unter: http://www.teatime-manufaktur.de/

So, aber nun zeige ich euch mal meine 5 Sorten:

Rooibos Pfirsich in Bio-Qualität (reiner Eistee):


Grüner Tee "China Drache" (ais eomer Sencha Mischung):


Ingwer Hagebutte:


Fruchtmix (reiner Eistee):


Rooibos Himbeere (reiner Eistee):


Und so schaut er dann verdünnt und trinkfertig aus:


Meine Meinung: 
Ich habe ja schon gesagt, ich bin leidenschaftlicher Teetrinker - am Liebsten sind mir Früchtetees, vor allem im Sommer. Daher ist der Fruchtmix auch unser absoluter Favorit - auch die Kinder lieben ihn sehr! (Unsere Flasche ist auch längst leer *lach*) Die Handhabung ist wirklich einfach, die Kinder bereiten sich ihren Tee mittlerweile auch allein zu. Geschmacklich sind alle 5 Tees sehr gut und auch intensiv - der Ingwer-Hagebuttentee ist mir persönlich etwas "zu scharf" - das liegt aber wohl daran, dass der Ingwer doch sehr raussticht. Dies mag ich persönlich nicht ganz so gern. Aber vor allem der Fruchtmix - der wird definitiv nachgekauft! 

-----------------------------
Laut § 6 Abs. 1 Nr. 1 des Telemediengesetzes (TMG), § 58 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) sowie § 3 Abs. 3 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) bin ich als Blogger ab sofort dazu verpflichtet, Werbung als solche auf meinem Blog zu kennzeichnen. 
Dieser Bericht handelte von einem Produkt, was mir das Unternehmen kostenfrei zur Verfügung gestellt hat, daher fällt mein Bericht unter die Rubrik "Werbung". Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass ich grundsätzlich alle Texte auf meinem Blog selbst schreibe und auch meine Meinung frei äußere - auch wenn es Kritik zu benennen gibt.

1 Kommentar:

  1. Hey,
    Tee-Konzentrat hatte ich bisher auch noch nicht, trinke aber sehr gerne einen leckeren Tee. Hört sich jedenfalls lecker an, sodass ich mir die angebotenen Sorten mal näher anschaue. :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen