Montag, 5. Oktober 2015

genäht: Shopartikel und für die Kinder

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es mal wieder ein Näh-Update. In letzter Zeit habe ich natürlich  nicht nur Probe-Genäht (auch wenn ich euch da morgen in der Hinsicht schon wieder etwas zeigen kann ;o) ), sondern auch für meine Kinder und für den Shop.

Den Anfang machen aber Sachen für Philipp. Konnte er seine Mützen in den letzten Jahren noch alle tragen, so ist der Herr, seitdem er in der Schule ist, doch wählerisch geworden. Grau soll es sein, eine seiner Lieblingsfarben. Nur nicht zu bunt. Und da hab ich ihn lieber die Stoffe selbst aussuchen lassen =) ... diese 3 Mützen sind für ihn:

Auf diesem Bild die Mütze rechts ist für Anna. Ich habe einen neuen Beanie-Schnitt kreiert, weil ich einen Schnitt haben wollte, der ohne Bündchen auskommt und nicht sooo weit runterhängt. Daher hab ich ausprobiert. Anna steht die Mütze rechts besser, also behalten wir die - die andere ist heute in den Shop gewandert:
 

Diese Sachen waren eine Bestellung für eine kleine Bauchmaus, die Ende des Jahres das Licht der Welt erblickt - und für ihren Cousin:




Und diese beiden Mützen, im Zuge des Ausprobierens von meinem neuen Schnitt, durfte der kleine Linus Probetragen - und behalten =) :


Der Rest ist heute in den Shop gewandert:




















Soooo, und dann habe ich  mir überlegt - die nächsten Wochen möchte ich Farbthemen-Tage machen. Sprich: eine Zeit nähe ich z.B. alles. was rot ist (natürlich nicht nur einfarbig, aber eben hauptsächlich rot), das nächste mal grün, usw. - mal schauen, wie sich das umsetzen lässt ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen