Mittwoch, 9. September 2015

unser Wochenende: Philipps Einschulung und Annas Taufe

Am letzten Wochenende war hier groß Feierei angesagt. Samstags war zunächst Philipps besonderer Tag: seine Einschulung. 
Und wie das so ist, Mutti kann die Nacht vorher vor Aufregung nicht schlafen, das Kind ist tiefenentspannt. 
Mit dem Wetter hatten wir Glück, auch wenn Regen angesagt war, kam dieser erst am späten Nachmittag.




Die Schultüte war reichlich gefüllt und auch so gab es massig Geschenke. Heute ist nun schon sein 3. Schultag, und im Moment findet er alles "babyeinfach", und gestern war er schon am stöhnen, dass sie am 2. Tag immer noch den gleichen Buchstaben behandeln, das L *lach* ... das kann ja noch was werden...


Am Sonntag war dann Anna die Hauptperson: ihre Taufe stand an. Wir hatten Glück, in der Stadtkirche war gleichzeitig Familiengottesdienst, und so war es für die Kinder und unsere kleinen Gäste nicht ganz so langweilig, weil sie manches mitmachen konnten.

Leider spielte das Wetter Sonntag überhaupt nicht mit, sodass wir im Restaurant drinnen sitzen mussten. Geschmeckt hats trotzdem, und die Bilder haben wir dann zu Hause in Leóns Zimmer gemacht:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen