Dienstag, 22. September 2015

genäht: mal privat für uns

...kommt ja auch nicht so häufig vor *lach* - man näht irgendwie fast nur noch für andere. Aber endlich waren Philipp und Anna auch mal wieder dran.
Philipp brauchte ein "Ausruh-Kissen" für die Schule, denn bevor sie Hausaufgaben machen, gibts noch eine Geschichte zur Entspannung. Und wie das bei Philipp so ist, er hat seinen eigenen Kopf und genaue Vorstellungen, wie sein Kissen auszusehen hat. Die Stoffe hat er natürlich auch selbst ausgesucht - und wenn er meint, die müssen so da hin, dann müssen sie eben ;o) :



und einen neuen Pulli gabs für ihn auch:


Da Anna gerade dabei ist, Zähnchen zu bekommen und entsprechend viel sabbert, gabs mal ein neues Halstuch für sie:


und ein Langarmshirt... wobei ich hoffe, dass es noch passt (Gr. 68), denn zugeschnitten hab ich das schon im Juli... hüstel... und irgendwie lag es ewig in meiner "UFO"(=unfertige Objekte)-Kiste... tüdelü... (da liegt übrigens noch gaaaanz viel drin...)


Für den Shop hab ich auch schon einiges fertig, und von einem Probenähen darf ich euch auch schon berichten - das folgt also ganz bald =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen