Donnerstag, 2. April 2015

unser Baby 2015: 36. Woche - Krankenhaus

Heute gibts schon wieder ein Schwangerschafts-update - es geht schließlich in den Endspurt =) .
Gestern war ich beim Frauenarzt, da gibts allerdings nicht viel zu berichten - wie immer ging alles Husch-Husch und Tschüss - ich bin nun nur noch zum CTG bei meiner Hebamme und sehe die Ärztin erst am errechneten Termin wieder - also wohl vor der Entbindung gar nicht mehr.

Dafür war ich dann heute im Krankenhaus. Weil mein Mäuschen in letzter Zeit immer quer lag, sollte dort nochmal alles genau angeschaut werden und eben auch versucht werden, sie zu wenden. Joa... lange Rede, kurzer Sinn: das CTG war super, keine Wehen und die Püppi war seeehr aktiv, bekam am Ende sogar noch Schluckauf, was sich durch die Tonverstärkung vom CTG echt lustig anhörte ;o) .

Dann gings zur Oberärztin, wo erst noch einiges besprochen wurde zur Geburt und anschließend gabs Ultraschall und Doppler. Der Püppi gehts prächtig, sie war mal wieder ca. 2 Wochen voraus mit der Länge - und wenn man die Länge vom Oberschenkelknochen (7,26 cm) nimmt und x 7 rechnet, um die Größe zu bekommen, sind wir doch tatsächlich schon bei knapp 51 cm ! Schluck... aber die Ärztin meinte, sie hat sicher nur lange Beine. Hoffen wirs mal, dass das nachher kein Riesen-Baby wird, ich hab ja noch mehr als 4 Wochen bis zum ET...! 
Ihr Gewicht: 2848g, etwas über der mittleren Perzentile, Kopfumfang 30,66 cm, eher klein für Größe und Woche - aber das freut mich echt, denn ich muss da nicht unbedingt einen 40-cm-Kopf durchpressen *gg*. 

Was das Tollste war: sie liegt nun nicht mehr quer! Zwar auch noch nicht richtig in Geburtsposition, aber der Kopf ist schon mal unten und so muss erstmal nichts gemacht werden *freu* !

Leider war bei mir selbst nicht alles 100 % OK, die Nabelarterien-Werte waren sehr schlecht - was evtl. an meinem Herzfehler liegen könnte. Sorgen muss ich mir erstmal nicht machen, die Maus wächst und gedeiht ja prächtig, aber in 2 Wochen, am 16.4., muss ich nun nochmal zum Doppler-Ultraschall. 

Bildchen gabs heute auch 2 Stück, auf dem 1. zeigt sie nochmal sehr deutlich, dass sie ein Mädchen ist =) :


und hier die Hamsterbäckchen:


Ein aktuelles Bauchbild gibts von heute dann auch nochmal:


So, und nun wünsch ich euch schon mal tolle Ostertage!

1 Kommentar:

  1. Dann drück ich mal die Daumen für den großen Tag, das alles gut geht. LG Romy

    AntwortenLöschen