Donnerstag, 31. Oktober 2013

genäht: Kapuzenpulli, Zipfelmütz' und Co =)

Heute wollte ich euch zeigen, was die letzten Tage von meiner Nadel gehüpft ist.

Zum Einen habe ich mal meinen Feincord endlich angeschnitten - hab ewig überlegt, wie ich die kunterbunten Eulen kombinieren könnte, aber ich denk,mit dem türkis siehts ganz super aus,oder?


Eine Eulige Mädchen-Variante gabs auch:



Und noch eine Premiere... ich hab meinen teuer gekauften (ganz ehrlich: es war ein Wucherpreis weil das Stöffchen ausverkauft war =( ) Hafenkitz-Stoff in beere endlich angeschnitten ... und auch gleich komplett verbraucht! Baby-Kapuzenpulli und Beanie sind hier entstanden:



Und ein paar mit Fleece gefütterte Beanies für den Shop sind ebenfalls entstanden:



auch mal mit Halstuch im Set:
 





Und weitere Kapuzenpullis:








Zipfelmützchen:
 

und ein Polizei-Schlafanzug für meinen Philipp: 



Weitere Eulenmützen sind auch in den Shop gewandert:






Dies hier war eine Kundenbestellung:



für meinen Mann zum Geburtstag - ein Kissen =) 


Und mal ausnahmsweise auch was für mich - ein Loop-Schal, schön kuschelig:


Soooo, nun wünsche ich euch aber mal ein wundervolles Halloween-Fest! Wir werden heut auch um die Häuser ziehen.

Mittwoch, 23. Oktober 2013

mein 3. eBook ist fertig!!! =) =) =)

"Mamaaaa? Warum nähst du immer nur Eulen zum kuscheln? Kannst du auch mal welche zum Anziehen machen?!" - kam mein Sohn Philipp irgendwann im September bei mir an.

Da eh die "Herbstproduktion" grad im Gange war und ich sowieso Mützen nähen wollte, hab ich einfach mal eine Eulenmütze genäht. Und wie es so war..selbst der 7-jährige Bruder wollte eine... und dann kamen in der Kita mehrere Eltern auf mich zu und fragten danach.

Zeit für mich, ein Schnittmuster zu erstellen in anderen Größen als die von meinem Sohn... und da hab ich mir gedacht: wenn ich doch sowieso schon Schnittmuster in verschiedenen Größen erstelle, dann mach ich daraus doch auch gleich ein eBook! Und so ist die "Eulenmütze Greta" geboren =) 



Das eBook gibts seit ein paar Tagen bei Dawanda:


und kostet 4,90 Euro

Hier seht ihr Philipp und León jeweils mit Philipps Mütze:


Und diese hier sind schon in den Shop gewandert...weitere Größen folgen, will ja alles auch erstmal genäht werden =) :



genäht: Kapuzenpullis und Co

Guten Morgen, liebe Leser =) !

Heut zeig ich euch ein paar Bildchen, denn mal wieder hab ich was genäht... 

3 Kapuzenpullis sind entstanden, Philipp hat sich einen Spinnen-Pullover gewünscht und ihn gestern auch gleich ganz stolz in die Kita ausgeführt =) ! Ausgesucht hat er  sich die Variante mit der schwarzen Innenkapuze, die andere ist in meinem Shop erhältlich (Gr. 110/116)... ebenfalls im Shop: dieser Hafenkitz-Pulli!! Ebenfalls in 110/116, und ich hab mich eeendlich getraut, diesen wunderwunderschönen Stoff anzuschneiden...seufz...



2 "Auftragsmützen" sind auch noch fertig geworden:



soooo,,, und dann ist da noch etwas entstanden, was gleich ein eigenes Posting bekommt... =)

Donnerstag, 17. Oktober 2013

genäht: alles Kunterbunt =)

Halli Hallo,
zu später Stunde möchte ich euch mal wieder einiges Zeigen, was meiner Nadel entsprungen ist =) . Etwas ganz besonderes ist auch noch entstanden, davon werde ich aber erst morgen berichten =) ...die Bilder bleiben noch ein paar Stunden geheim.

Zunächst einmal zum Geburtstagsgeschenk für meinen nun 7-jährigen León. Er hat einen heißgeliebten Kuschelfreund: Meister Yoda. Und für Meister Yoda hat er sich uuunbedingt einen Schlafanzug gewünscht... den hat er dann auch bekommen:



Krönchen sind auch entstanden: 



Die Eulen dürfen ja auch nie fehlen - diese hier sind größer als die üblichen, die ich sonst nähe...


Eule Anni als Anhänger:




Neue Schlüsselbänder:


Ein Cord-Kleidchen mit Schleife:



Baby-Knistertücher:



Baby-Leggings:


Ein paar Geschenkanhänger für die Weihnachtspäckchen =) :


kuscheliges....





Ein Rudel voller Eulen =) :



Und auch mein 4-jähriger Philipp wollte uuuunbedingt ein Knistertuch haben. Bunt sollte es sein, am liebsten ein Regenbogen....voilá:


2 Schals:


Patchworkdecken:


Ein Turnbeutel für Philipps Turnschuhe in der Kita:


Eine Halssocke, ebenfalls für Philipp:


Und schon wieder für Philipp ;o) ... hat Vorteile, wenn man der Kleinste ist, die beiden großen Jungs finden solche Dinge immer "babyhaft"... Philipp darf sich morgen über eine Spielstraße zum Mitnehmen freuen, wo auch ein paar Autos in Garagen Platz haben: