Donnerstag, 28. März 2013

genäht: red bird =)

Wie ich ja schon schrieb, habe ich mit dem Geschenke-Nähen für Philipp angefangen.
Heute habe ich das 2. Projekt fertiggestellt... er liebt die Angry birds sehr und hat den red bird als Rucksack von H&M. Nun ja, wer Angry Birds mag, will auch angry birds spielen - und so fliegt dieser Rucksack hier mit Vorliebe durch die Gegend, wenn Mama und Papa mal nicht hingucken =) !

Und da kam mir heut früh die Idee: nähste doch einen red bird aus Filz für ihn, der kann wenigstens niemanden verletzen ;o) !

Also gings los... Bastelfilz rausgekramt, Malvorlage ausgedruckt und einzelne Teile auf den Filz übertragen. Ausgeschnitten, auf Filz gemalt, wieder ausgeschnitten, zusammennähen, Füllwatte stopfen und zunähen...fertig! Keine 20 Minuten hat alles gedauert.

Und hier isser:


Nicht 100%ig perfekt und gerade, aber dafür ein Unikat =) Ich bin schon gespannt, ob es ihm auch gefällt! Nach Ostern möchte ich noch 1-2 Schweinchen nähen, damit er auch wen zum Abschießen hat... dafür muss ich nur erstmal einkaufen, grüner Filz ist alle :/ ... wenn ihr mögt, zeig ich euch dann gern mal Schritt für Schritt, wie ich ihn gemacht habe.

Kommentare: