Mittwoch, 7. November 2012

3-Wochen-Test: meridol Halitosis

Wir haben ein Set aus 4 verschiedenen meridol-Produkten zum testen bekommen, worüber ich heute berichten möchte. Da ich persönlich meridol-Produkte schon einmal getestet habe, war dieses Mal mein Mann an der Reihe.

meridol® HALITOSIS ist ein einzigartiges System mit aufeinander abgestimmten Produkten, welche ein Garant für frischen Atem sind. Hierbei setzt das Unternehmen auf unterschiedliche Wirkmechanismen, um Mundgeruch zu bekämpfen.


Bekommen haben wir folgende Produkte:






 Diese Zahnbürste entfernt effizient bakteriellen Plaque in der ganzen Mundhühle. Die Vorteile im Überblick:

- für die gründliche Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch hat die Zahnbürste mikrofeine Borstenenden und Polierkelche
- zur Entfernung der Bakterien in der Mundhöhle, vor allem auf der Zunge und an den Wangen, hat sie ein weiches Noppenfeld auf der Rückseite
- der Griff selbst ist handlich geformt und hat einen extra Daumenstopp, damit die Zahnbürste nicht abrutscht.
- die Technologie ist klinisch getestet.


Hier sieht man die Bürste einmal im Detail ... ganz toll zu erkennen sind die unterschiedlich langen Borsten, die so auch die Zahnzwischenräume sanft reinigen:

Die Zahncreme selbst wird von den Borsten sehr gut aufgenommen, so dass nichts von der Zahnbürste tropft - und auch die Noppen für Zungen- und Wangenreinigung sieht man hier unten an der Bürste sehr deutlich:


Unsere Meinung:

Zunächst war die Zahnbürste etwas gewöhnungsbedürftig. Ich mag lieber Bürsten mit härteren Borsten, weil ich sonst das Gefühl habe, meine Zähne nicht richtig sauber zu bekommen. Diese Borsten hier sind eher weich. Aber man gewöhnt sich an alles =)  - und nach 2-3 Tagen war das Putzen dann auch sehr angenehm. Mein Mann fand die Bürste gleich super. Toll finde ich auch den Daumenstopp, denn gerade wenn man die Zahnbürste vor dem Putzen abgespült hat, ist sie feucht, und so rutscht sie normalerweise auch mal. Hier nicht, durch diesen gummiartigen Stopp liegt die Zahnbürste gut in der Hand. Ein Produkt, was ich auf jeden Fall wieder kaufen werde!



Dieser Zungenreiniger reinigt, wie der Name schon sagt, die Zunge und entfernt dabei bakterielle Zungenbeläge. Nutzbar ist dieser mit der meridol HALITOSIS Zahnpasta, wobei eine kleine, erbsengroße Menge bereits ausreicht. Die Wirksamkeit ist klinisch belegt.


Wie man auf dem oberen Bild schon sehen kann, hat auch dieses Produkt einen Daumen-Stopp - hier noch einmal in der Vergrößerung zu sehen:


Hier eine Detailansicht des Zungenreinigers - wie man sehen kann, hat er 2 unterschiedliche Strukturen: Noppen und Striche:


mit geschwungenem Griff zur komfortablen Handhabung:


Unsere Meinung:

Mein Mann und ich, wir werden beide mit diesem Produkt nicht warm. Findet mein Mann es eher lästig, nach dem Zähneputzen noch ein weiteres Produkt in die Hand nehmen zu müssen (man kann ja schließlich auch die Noppenseite der Zahnbürste nehmen), ist mir das Gefühl auf der Zunge einfach sehr unangenehm. Dieses Produkt schafft es leider nicht in den Badezimmerschrank.
 


Die Mundspülung hat einen 3-fachen Wirkmechanismus, der aktiv gegen Bakterien auf der Zunge vorgeht. Der schlechte Atem wird sofort (bereits nach der 1. Anwendung) eingestellt und verleiht dem Anwender ein langanhaltend frisches Mundgefühl.

Der 3-Fach-Wirkmechanismus:
1. Beseitigung von geruchsverursachenden Bakterien auf der Zunge und in der gesamten Mundhöhle
2. Hemmung des bakteriellen Stoffwechsels, welcher schlechten Atem verursacht
3. Neutralisierung von geruchsbildenden Verbindungen
Wenn man die Mundspülung täglich anwendet, erhält sie das natürliche Gleichgewicht der Mundflora. 


Die Flasche ist mit einem einfachen Drehmechanismus zu öffnen...


Die Mundspülung selbst ist blau und riecht sehr frisch:


unsere Meinung:

Test bestanden! Wenn man sich die Mundspülung anschaut, assoziiert man sofort eine scharfe Flüssigkeit damit. Das ist etwas, was wir beide nicht mögen. Aber diese Mundspülung ist sehr mild und man hat noch lange nach der Anwendung das Gefühl, dass der Mundraum wirklich sauber ist. Ein absolut empfehlenswertes Produkt!


Diese Zahnpasta ist für die tägliche Reinigung von Zähnen und Zunge geeiget. Hierbei bietet sie gezielten Schutz gegen geruchsverursachende Bakterien.

Eine klinisch getestete Kombination aus Zink und einem dualen Fluoridsystem mit antibakterieller Wirkung:

1. Beseitigt geruchsverursachende Bakterien auf Zähnen und der Zunge und hemmt ihre Neubildung.
2. Reinigt gründlich und stärkt die Zähne durch einen hochwirksamen Kariesschutz.
Die tägliche Anwendung erhält das natürliche Gleichgewicht der Mundflora.



Der Verschluss: kein lästiges Abfriemeln eines Siegels vor der 1. Benutzung, sondern einfach mit dem Deckel zu öffnen:


Genau wie das Mundwasser ist auch das Zahngel blau:


Unsere Meinung:

Ein absolutes Spitzenprodukt! Es hat einen angenehmen Geschmack (schwer zu beschreiben, aber wir haben sogar den Geschmack von Lebkuchen herausgeschmeckt ;o) !), ist mild und man hat trotzdem ein langanhaltendes Frischegefühl nach der Reinigung. Was auch super ist, ist die Konsistenz. Sie ist etwas fester, und fließt somit nicht gleich von der Zahnbürste, wie man es von anderen Zahncremes her kennt. 

----------------------

Fazit:
Eine tolle Produktlinie, die wir euch gern weiterempfehlen möchten! Die Zahnbürste, die Zahncreme und das Mundwasser ist in unser Sortiment aufgenommen worden, der Zungenreiniger leider nicht, wie ich bereits im Bericht erwähnte. 
Die Produkte sind in Kombination sehr effektiv: ein frischer Atem, ein gutes Mundgefühl und dazu auch noch schöne, gepflegte Zähne - was will man mehr?!


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen