Mittwoch, 19. September 2012

Sox in a box

Es gibt ja vieles im Abo... Zeitschriften, Kosmetikboxen, Bücher... aber Socken?! Als ich das hörte, hab ichs erstmal nicht geglaubt und hab mich im www auf die Suche gemacht. Dabei bin ich auf den Online-Shop von Sox in a box gestoßen, über den ich heute berichten möchte.


Im Juni 2000 ging Kai Krüger mit seinem Unternehmen an den Start. 2008 stellte das Unternehmen auf einen deutschen Hersteller um, seitdem sind alle angebotenen Produkte "made in Germany".

Der Shop selbst ist klein aber fein - folgende Rubriken gibt es hier:

Care - Pakete
Hierunter findet man Pakete mit Socken und anderem Inhalt, also quasi ein "rundum-sorglos-Paket" für Sie oder Ihn. Beispiel gefällig?


Dieses Paket gibt es in folgenden Größen:
35-36
37-39
40-41
42-43
44-46



hier findet man Socken in außergewöhnlichem Design. Einige Beispiele:




Wie der Name schon sagt, in dieser Rubrik gibt es Socken in verschiedenen Designs und unterschiedlich zusammengesetzten Materialien zu kaufen.



Aus das erklärt sich natürlich von selbst, hier findet man Kniestrümpfe für Damen und Herren.



 Hier gibt es ein Fanshirt für Damen und Herren zu kaufen, standesgemäß in rosa bzw. schwarz:



So, nun aber zu dem Abo, was ich eingangs erwähnte... 

Die Socken, die man im Shop kaufen kann, kann man nämlich auch im Abo kaufen - dann sind sie im Einzelpreis günstiger. Schaut mal:


Wie man hier sieht, kostet ein Paar eigentlich 8,50 Euro, wenn man sie im aber im Abo kauft, je nur 8 Euro. Rechts im Bild sieht man die Abo-Möglichkeit - hier noch einmal im Detail:

Man kann sich also aussuchen, ob man 2, 3 oder 4x im Jahr je 3 Paar Socken liefern lassen möchte und zahlt bei 4x3 Socken z.B. 96,00 Euro im Jahr. 

Aber lohnt sich das, ist die Qualität wirklich so gut? Genau das habe ich getestet:


Die oben bereits gezeigte Socke "Tempelhof" habe ich mir ausgesucht, in meiner Größe 39-42. Sie sind bei 30 Grad waschbar und bestehen aus: 65 % Merinowolle, 23 % Baumwolle, 10 % Polyamid und 2 % Elasthan.

Sie haben eine verstärkte Spitze, Ferse, Bundchen und druckfreie handgekettelte Spitze. Es handelt sich hierbei um ein Textil, welches nach Öko-Tex Standard 100 schadstoffgeprüft ist.


Wie man sieht, haben sie die Bezeichnung und Größenangabe auch unten am Fuß. 

Na dann probier ich sie mal an...


Ich trage Schuhgröße 40, und diese Socken sind noch reichlich - ist mir aber lieber, als wenn sie zu klein sind.


Hier sieht mans am Hacken, also im Zweifel (wenn sie Gr. 39 tragen) ruhig eine Nummer kleiner bestellen, das reicht völlig aus!

Meine Meinung:
Eine wirklich hochwertige Qualität, ich mag sie gar nicht mehr ausziehen =) ... so weich und angenehm sind sie zu tragen! Sie rutschen nicht und leiern auch nach dem Waschen nicht aus.

Zum Shop an sich möchte ich sagen, dass ich es 1. toll finde, dass die Auswahl nicht so groß ist sondern sich auf einige, qualitativ hochwertige Produkte spezialisiert. Die Bestellung ging ganz leicht, nach wenigen Klicks war die Bestellung abgeschickt und die Socken wurden mir schon einen Werktag später per Post zugestellt. 

Zum Abo: auch dies finde ich eine wundervolle Idee! Zum einen erspart man sich nun das lästige "ich suche 2 gleiche Socken"-Spiel, was glaub ich keiner gern mag (und bei mir stapeln sich die einzelnen Socken immer, fürchterlich!!). Und es ist auch eine super Geschenkidee!!

Alles in Allem ein Shop, der Freude bereitet und den ich euch sehr ans Herz legen möchte!

1 Kommentar:

  1. Hab dir einen Award verliehen. Schau mal vorbei =)http://kolibrikeuchhusten.blogspot.de/

    Liebe Grüße Kira

    AntwortenLöschen