Donnerstag, 2. August 2012

ISYbe - die schadstofffreie Trinkflasche

Trinkflaschen gibt es quasi wie Sand am Meer - aber wie findet man die Richtige für sich bzw. sein Kind? 

Schadstofffrei muss sie sein, das war mir wichtig. Auslauf-sicher. Kindgerecht mit hübschem Motiv. Spülmaschinengeeignet  und keine unangenehmen Gerüche, wenn man die Flasche öffnet.

Auf der Suche durchs www bin ich dann auf die Seite von ISYbe gestoßen. Das Unternehmen hat mir freundlicherweise eine Flasche zum Testen für meinen Bericht zur Verfügung gestellt - lieben Dank hierfür. Und daher möchte ich heute mal berichten.

Bekommen habe ich eine hübsche rot-gelbe Flasche mit einem Fassungsvolumen von 0,5 Litern. 




Aus beiliegendem Prospekt konnte ich folgendes erfahren:

ISYbe ist die schadstofffreie Trinkflasche fürs Leben (sauber, sicher, nachhaltig):
- garantiert Schadstofffrei
- ohne Weichmacher (LGA geprüft)
- ohne Bisphenol A (BPA)
- geruchs- und geschcmacksneutral
- sicher bei CO²-haltigen Getränken
- für heiße Getränke bis 100 °C
- spülmaschinengeeignet
- 10 Jahre Zufriedenheitsgarantie auf Flasche und Deckel (ausgenommen Verschluss und Deckeldichtung)
- einfaches und komplettes Säubern
- passend für gängige Fahrradhalter
- Made in EU und voll recyclebar
- Thermohülle als Zubehör erhältlich

- geprüfte Sicherheit nach deutschem Lebensmittelrecht

Öko-Test: gut

Die Flasche selbst gibt es in 3 verschiedenen Größen: für 1 Liter Fassungsvolumen, 0,7 Liter sowie meine Testflasche, die 0,5 Liter fasst. Die Flaschen sind in zahlreichen Farben und mit hübschen Motiven im eigenen Online-Shop erhältlich: http://isybe-shop.de/index.php?cPath=1

Ebenfalls erhältlich sind hier Ersatzteile wie Verschlüsse und Deckel. 

Die Preise:
Flasche 0,5 Liter: 8,99 Euro
Flasche 0,7 Liter: 9,99 Euro
Flasche 1 Liter: 10,99 Euro.

jeweils zzgl. Versandkosten - diese betragen :

 bis 20€ Bestellwert 1,96€. Bei Bestellungen über 20€ Bestellwert 4,10€.

Meine Meinung:
 zunächst einmal möchte ich positiv anmerken, dass die Farben wirklich toll und kindgerecht sind. Was mir aber ganz besonders gefällt ist der Verschluss. Wir haben zig andere Flaschen bereits besessen - und meistens ist sie ausgelaufen. Hier ist die "Technik" etwas anders als normal, quasi mit doppeltem Schutz: zunächst kann man den Verschluss herunterdrücken wie bei herkömmlichen Flaschen auch, dies hält die Flasche schon dicht. Als zusätzlicher Schütz kann man dann diesen Verschluss aber noch etwas drehen (in welche Richtung gedreht werden muss steht mit Pfeilen auf dem Verschluss), und so hält er wirklich BOMBENFEST!!! Wir haben geschüttelt und die Flasche auch mal auf den Boden geworfen - keine Chance, das Wasser bleibt drin!

Fazit: eine wirklich hervorragende Qualität, wir sind begeistert!!!

Prost! =)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen