Freitag, 17. August 2012

Harlan Coben: in seinen Händen

Bücher - eines meiner großen Leidenschaften! Da habe ich mir gedacht, warum erzähle ich nicht auch mal etwas über die Bücher, die ich hier so verschlinge?! Am allerliebsten sind mir Thriller, manchmal brauch ich aber auch einfache, humorvolle Kost.

Den Anfang möchte ich mit meinem 1. Buch machen, was ich von Harlan Coben gelesen habe. Eigentlich war es eher Zufall, im Buchladen waren nur so "kenn ich schon"-Bücher (jede Leseratte wird das kennen - man schleicht um die Tische und findet nichts so richtig, will aber uuuunbedingt ein Buch kaufen *lach*) oder eben welche, die mich auf den 1. Blick nicht sonderlich interessierten. Eigentlich ist es nun nur einem Gespräch zwischen einer Kundin und einem Verkäufer zu verdanken, dass ich auf Harlan Coben aufmerksam wurde, denn der Verkäufer empfahl es der Kundin. Ich war natürlich neugierig, und schwupps, gekauft *hihi* ...



Der Inhalt ansich:
Die 17jährige Haley McWaid führt ein idyllisches Vorstadtleben: mustergültige Schülerin, Captain des Lacrosse-Teams und schon mit einem Bein im renommierten Elite-College. Doch dann verschwindet Haley von einem Tag auf den anderen spurlos, und für die McWaids bricht eine Welt zusammen.
Derweil feiert Fernsehreporterin Wendy Tynes mit ihrer Show Quotenerfolge: Vor laufender Kamera stellt sie mutmaßlichen Pädophilen eine Falle. Ihr neues Opfer ist Sozialarbeiter Dan Mercer, den sie mühelos überführt und der bald auch mit Haleys Verschwinden in Verbindung gebracht wird. Doch Dans Geschichte ist nicht so einfach, wie alle glauben, und anch und nach kommen Wendy Zweifel. Sie beginnt, neue, unbequeme Fragen zu stellen. Und obwohl ihr dabei jemand gewaltige Steine in den Weg legt, merkt sie bald, dass auch in der Vorstadtidylle oft alles anders ist, als es scheint....


Meine Meinung:
Mein 1. Buch von Harlan Coben - und es hat mich von anfang an gefesselt! Es ist wirklich ein Wechselbad der Gefühle - man wird wütend, man verurteilt Personen und schämt sich hinterher quasi für seine vorschnelle Meinung. Oder hat man am Ende doch die richtige Intuition?! Ich verrate natürlich nicht, wie es ausgeht, aber eins kann ich versprechen: es ist Spannung pur! Ein Buch, wo man auf S. 20 nicht schon weiss, wer was warum getan hat. Eine absolute Buchempfehlung von mir!!!!!!!!!!!

Ich gebe 5 von 5 möglichen Sternchen =) 



ISBN: 978-3-442-20371-0

Kommentare:

  1. Hey,
    ich habe dir eben einen Award verliehen. Ich hoffe du freust dich darüber und gibst diesen weiter :)
    LG Betty
    http://bettysproduktreich.blogspot.de/2012/08/2-awards-fur-mich.html

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    ich hab dich über "Bettys Produktreich" gefunden und muss sagen, dass du den Award echt verdient hast =)

    Ich find dein Blog richtig schön und deine Posts sind echt gut geschrieben =)

    Würde mich echt freuen, wenn du mir folgst...ich folge dir auf jeden Fall =)

    Schau doch einfach mal vorbei auf http://kolibrikeuchhusten.blogspot.de/

    Liebe Grüße Kira

    AntwortenLöschen
  3. Ein Gutes Buch ist immer was Tolles. Schöner Blog, bin gleich mal Leser geworden, würde mich über Gegenverfolgung freuen.

    AntwortenLöschen